Start ins Bahntraining 2020


Nach wochenlanger coronabedingter Zwangspause endlich wieder gemeinsames Training im Dietwegstadion.

Von Joachim und Nicola geordnet in 3 Gruppen aufgeteilt, ging es nach kurzer Einweisung für die 12 teilnehmenden IGLs auf die Bahn. Anfangs noch etwas unsicher angesichts der notwendigen Abstandsregeln, hatte sich dann jede(r) schnell daran gewöhnt und der Spaß kam auch nicht zu kurz.

Auch für die kommenden Trainigseinheiten ist für die Teilnahme eine vorherige schriftliche Anmeldung an Joachim notwendig.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Situation weiter entspannt und bald wieder ein Normalzustand einkehrt.