Silbermedaille für IGL Mitglied Christiane Buxton bei den WMA (World Masters Athletics Championships) in Tampere, Finland

 

Silbermedaille für IGL Mitglied Christiane Buxton (W55) im deutschen Damenteam bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Senioren:innen in Tampere, Finland im 8km Cross Country Lauf. Die Reutlinger Athletin war sehr zufrieden mit ihrem Ergebnis: "Toll, dass es uns gelungen ist, Silber zu holen". Deutschland stellt mit 321 gemeldeten Athleten das viertstärkste Team nach Finnland, USA und GB bei den diesjährigen Weltmeisterschaften der Senioren:innen. Nach dem erfolgreichen Auftakt für Christiane Buxton wird sie sich in der kommenden Woche mit internationalen Athleten über die 10km und Halbmarathon-Distanz messen. Die Weltmeisterschaften im finnischen Tampere enden am 10. Juli.

Bildunterschrift: Silber für Reutlingerin Christiane Buxton und ihr Team über die 8km Cross Country Distanz in Finnland, im Bild von links nach rechts: Christiane Buxton, Ute Krause (Itehoe) und Katja Knospe (Neubrandenburg)