Muskeln, Gelenke, Sehnen und Bänder - was unseren Körper zusammen hält


Einen sehr interessanten und informativen Vortrag gab es von unserem Trainer Joachim Sarbieraj im Rahmen des IGL-Treffs am 23.10. im Sportpark. In seinem Exkurs wies er die zahlreichen Zuhörer ein in die innere Welt des Körpers und was sich im Einzelnen tut, wenn wir uns bewegen und was schief läuft, wenn was zwickt und schmerzt. Speziell zu den typischen Laufproblemen, wie Knie- und Achillessehnenbeschwerden, gab es Informationen zu den Ursachen und was man dagegen tun kann und was vielleicht weniger hilfreich ist. Leider nahm er einigen dabei auch etwas die Illusion, nur mit Pülverchen wirklich etwas dagegen tun zu können. Mit dabei hatte er seinen schlanken Assistenten Paulchen, der ihm wertvolle Hilfe leistete, die neuralgischen Stellen anschaulich zu erläutern.
v.l.n.r. Joachim Sabieraj, "Paulchen", Horst Jägel